Loading...

Naha

Für Damen und Herren

420 

inkl. MwSt.

Lieferzeit: 2 Wochen

Maßsandale aus Leder mit zwei Riemen und Zehenschlaufe

Riemen und Zehenschlaufe – diese Kombination scheint etwas ungewöhnlich, aber viele mögen den zusätzlichen Halt dieser robusten, dabei gar nicht schweren Ledersandale. Sie ist eng verwandt mit unserem Modell Sahara Dos, aber die Zehenschlaufe macht tatsächlich einen Unterschied. Wir wollen keine Abhandlung über die Funktion der großen Zehe beim Gehen und Laufen schreiben, aber es stimmt schon: Naha tragen sich etwas anders.

Auf jeden Fall macht die Schlaufe unsere maßgefertigten Naha zu einer Barfußsandale, Socken vertragen sich nicht mit dem Steg zwischen großer und zweiter Zehe. Zwei parallel laufende Riemen bilden die Zehenschlaufe und verlaufen drei Mal diagonal über den Spann. Die Riemen sind an jeder Position verstellbar, das heißt, sie werden genau an die individuelle Form Ihres Fußes angepasst. Die beiden Riemenenden werden an der Ferse zwei Mal durch den Fersenriemen geflochten, so dass sie fest halten und Schnallen überflüssig werden – unsere „Mexikanische Verbindung“. Die reine Lederoptik wird nicht durch Metall- oder Kunststoffteile gestört.

Spann- und Fersenriemen halten den Fuß sehr gut auf dem Kork-Fußbett. Die Sandale sitzt nicht zu locker, so dass sie sich auch für längere Wege im Alltag bewährt.

Übrigens: Der Name deutet zwar auf Japan, genauer gesagt, auf Okinawa hin. Eine typisch japanische Sandale ist Naha aber nicht. Wir verarbeiten weder Holz noch Stroh. Aber wir sind uns sicher, mit Naha sind Sie auch auf Okinawa sehr gut ausgerüstet.

NAHA können Sie online oder in unserer Ladenwerkstatt in Freiburg bestellen.

Bitte beachten Sie folgende Information bei der online Bestellung.

  • Maßsandale aus Leder
  • Zwei Riemen, mit Zehenschlaufe
  • Verstellbare Spann- und Fersenriemen
  • „Mexikanische Verbindung“ – keine Schließen oder Schnallen aus Metall oder Kunststoff

Hinweise zu:

Wir verwenden pflanzlich gegerbtes Leder, das wir selber in verschiedenen Farben und Farbtönen einfärben. Weil wir jedes Modell nur auf Bestellung anfertigen, können Sie die Farbe immer wählen.

Für die Online-Bestellung bieten wir nur eine begrenzte Zahl von Farben an; Sie finden die Farbmuster immer auf der Seite des Sandalenmodells. Bei einer Bestellung in unserer Werkstatt ist die Farbauswahl größer.

Wir haben die Modelle für diesen Online-Katalog meistens nur in einer Farbe fotografiert. Wenn Sie sich die Kollektion ansehen, bekommen Sie einen Eindruck von den weiteren Farben.

Wenn Sie die Sandalen tragen, entwickelt das Leder mit der Zeit eine eigene Patina und wird dabei dunkler. Wie stark dieser Effekt ist, lässt sich kaum vorhersagen. Wählen Sie im Zweifel also das Leder etwas heller.

Bitte denken Sie daran: Jede Haut nimmt die Farbe auf eine eigene Art an, jeder Färbeprozess verläuft ein klein wenig unterschiedlich. Und wie Ihr Display oder Monitor die Farben darstellt, darauf haben wir keinen Einfluss. Farbabweichungen können also vorkommen und sind kein Mangel. Wenn Sie sichergehen wollen, schauen Sie sich das Leder für Ihre Sandale in unserer Ladenwerkstatt persönlich an.

Wir verarbeiten hochwertige Laufsohlen in verschiedenen Farben. Welche Sohle wir für Ihre Sandale verwenden sollen, entscheiden Sie selber.

Die Farbe der Sohle beeinflusst natürlich auch in einem gewissen Maß das Erscheinungsbild. Sie können auf Kontrast setzen, z.B. mit einer hellen Sohle zu einer dunklen Lederfarbe, oder sich für eine eher unauffällige Kombination entscheiden.

Das Material der Sohle spielt natürlich auch eine Rolle. Denken Sie bei der Auswahl daran, wo Sie Ihre Sandalen normalerweise tragen. In der Reihenfolge der Bilder:

Die Sohlen 1 bis 3 bestehen aus hochwertigem Gummi. Sie sind abriebfest und unempfindlich, außerdem sehr rutschfest. Gummi ist etwas steifer und macht daher die Sohle auch ein wenig fester als z.B. EVA. Die Sohle 1 hat ein ausgeprägtes Profil, das den Grip noch einmal erhöht. Das kann z.B. dann interessant sein, wenn Sie viel auf Naturwegen laufen.

Die Sohlen 4 und 5 mit ihrem Wellenmuster bestehen aus EVA, einem bewährten, besonders leichten Sohlenmaterial. EVA-Sohlen sind etwas flexibler als Gummi, sorgen also für ein etwas anderes, komfortbetontes Laufgefühl. Unsere EVA-Sohlen sind etwas dicker als die aus Gummi – das unterstützt den leichten Dämpfungseffekt.

Auswahl zurücksetzen
Plätze:

BERATUNG, BESTELLUNG, SANDALEN

Kundenberatung

Statt Griff ins Regal: Erstmal nur anschauen. Normalerweise würden Sie in einem Schuhgeschäft einfach ein Paar Sandalen in Ihrer üblichen Größe aus dem Regal nehmen und anprobieren. Bei uns ist es anders. Wir haben in unserer Ladenwerkstatt Muster zur Ansicht, aber keine Auswahl an fertigen Sandalen oder Schuhen, die Sie anprobieren können. Sie können sich unsere Modelle aber selbstverständlich anschauen, hier im Internet oder in unserer Ladenwerkstatt.

Beratung in unserer Werkstatt. Sie können natürlich einfach so in die Werkstatt kommen und sich beraten lassen. Wenn Sie ein Paar Sandalen oder Schuhe bestellen möchten, empfehlen wir aber, einen Termin zu vereinbaren, damit wir sicher genug Zeit für Sie haben. Der Termin kann nach Absprache auch außerhalb unserer Öffnungszeiten (Montag bis Freitag 15.00 bis 18.00 Uhr) liegen. Planen Sie bitte bei normalem Beratungsbedarf 20 bis 30 Minuten ein.

Wenn Sie sich entschieden haben, bitten wir Sie, sich nacheinander mit beiden Füßen auf einen sogenannten Trittspurkasten zu stellen. Das ist eine Art Fußabdruck-Set, das uns zeigt, wo Sie Ihre Füße normalerweise belasten. Außerdem zeichnen wir den Fußumriss für beide Füße nach.

Dabei besprechen wir dabei auch die besonderen Anforderungen, die Ihre Füße vielleicht haben. Wir stellen zwar keine orthopädischen Schuhe oder Sandalen her, und wir machen auch keine Video- oder Computeranalysen von Ihrem Gang oder Ihrer Fußform. Wir nutzen aber unsere Erfahrung und unser Fachwissen, um besondere Anforderungen zu berücksichtigen.

Anpassen vor Ort

Brauchen etwas Zeit: Handgemachte Sandalen & Schuhe Wenn wir Ihre Fußabdrücke haben, können wir mit der Anfertigung Ihrer Sandalen oder Schuhe beginnen. Es ist Handarbeit, und wir arbeiten in der Reihenfolge des Auftragseingangs. Wir nennen Ihnen einen ungefähren Termin für die Anprobe oder für den Versand. Für einige Modelle – die Sie nicht online bestellen können – benötigen wir Sie zu einem zweiten Termin bei uns, um die Sandale oder den Schuh anzupassen.

1. Fussabdruck anfertigen

WICHTIGE INFORMATIONEN BEI ONLINE-BESTELLUNG

Bitte beachten Sie:

Form: Sohle und Fußbett werden nach Ihren Fußabdrücken geformt und können daher anders aussehen als auf den Bildern im Online-Katalog. Das ist kein Mangel.

Farbe: Das Leder wird individuell eingefärbt, und Ihr Monitor oder Display kann Farben sehr unterschiedlich anzeigen. Die Farben sind daher unverbindlich, das ist kein Mangel.

1. Fussabdruck anfertigen

Mitwirkung des Käufers / der Käuferin: Wir benötigen für unsere Maßanfertigungen Ihre Fußabdrücke. Nach einer Online-Bestellung senden wir Ihnen ein Fußabdruck-Set zu; wie Sie es benutzen, zeigen wir Ihnen im unteren Video und in einer kleinen beigelegten Anleitung. Sie müssen das Fußabdruck-Set an uns zurücksenden, damit wir mit unserer Arbeit beginnen können.

2. Anpassen der Sandalen

Nach Zusendung der fertigen Sandalen müssen Sie die Einstellung der Riemen selber vornehmen. Wie es geht, zeigt Ihnen das untere Video.

Diese Mitwirkung ist erforderlich; sie ist kein Mangel und rechtfertigt keinen Preisabschlag.

Rücktrittsrecht und Umtausch: Alle unsere Sandalen und Schuhe sind Maßanfertigungen, die wir nur auf Bestellung herstellen. Der Kaufvertrag kommt durch die verbindliche Bestellung zustande, Sie können die Sandalen oder Schuhe nicht zurückgeben oder umtauschen.

AGB: Bitte lesen Sie unsere AGB, bevor Sie Ihre verbindliche Bestellung aufgeben. Wir sind verpflichtet, Ihnen diese Angaben zur Verfügung zu stellen. Sie müssen bei der Online-Bestellung ankreuzen, dass Sie unsere AGB zur Kenntnis genommen haben.

Weitere Fragen: Bitte schauen Sie zuerst auf unsere Seite Was Sie wissen sollten“ . Falls Sie dort keine Antwort auf Ihre Fragen finden, können Sie sich gerne direkt an uns wenden!